BIOCHEMIE NACH DR.SCHÜSSLER

 

BIOCHEMIE NACH DR. SCHÜSSLER

Die Schüssler-Salze (wie sie umgangssprachlich genannt werden), bestehen aus insgesamt 24 biochemischen Salzen: 

12 Hauptsalzen und
12 Ergänzungssalzen.

Schüssler fand in seinen Forschungen heraus, dass ein Mangel an Mineralstoffen innerhalb der Zellen zu Erkrankungen führt. Die von ihm entwickelten Salze sind Mineralstoffe in potenzierter (verdünnter) Form. Sie sind in der Lage die Zellwände zu durchdringen und eine Unterversorgung innerhalb der Zellen auszugleichen. Eine Therapie nach Dr. Schüssler ist also eine Subsitutionsbehandlung, indem fehlende Mineralstoffe zugegeben werden. Die Diagnose ergibt sich aus körperlichen Beschwerden, sowie im Gesicht erkennbaren Zeichen. Schüssler-Salze werden als Tabletten, oder Tropfen eingenommen, aber auch als Salben oder Bäder sind sie wirksam.

05130 9284632

Wietze-Aue 36, 30900 Wedemark

©2020 Felicitas von Poser