APPLIED KINESIOLOGY

 

APPLIED KINESIOLOGY (AK)

Mit AK können Funktionsstörungen erkannt und Beschwerden ursächlich behandelt werden. Sie ist eine manuelle, regulative Behandlungsform, die Techniken aus der Osteopathie, Chirotherapie, Akupunktur und der orthomolekularen Medizin nutzt. Auch emotionale Zusammenhänge zu körperlichen Symptomen lassen sich mit Hilfe der AK aufdecken.


Im Mittelpunkt der Diagnose und Therapie steht dabei der manuelle Muskeltest. Mit ihm wird geprüft, ob einzelne Muskeln sich neurologisch ansteuern lassen oder ob sie „abgeschaltet“ sind. Auf diese Weise werden auch therapeutische Probereize kontrolliert, um die effektivste Therapie herauszufinden.

 

Ausführliche Informationen finden Sie auf der Seite der DÄGAK ( Deutsche Ärztegesellschaft für Applied Kinesiology )

05130 9284632

Wietze-Aue 36, 30900 Wedemark

©2020 Felicitas von Poser