HOMÖOPATHIE

 

HOMÖOPATHIE

Die Homöopathie ist eine Regulationstherapie, d.h. durch gezielte Reize, die dem Körper durch das homöopathische Mittel gegeben wird, werden die Selbstheilungskräfte angeregt. Es wird also nicht nur ein Symptom bekämpft, sondern  der Organismus insgesamt in seinem Gesundungsprozess unterstützt.

Um das richtige homöopathische Mittel zu finden bedarf es neben den Krankheitssymptomen noch der Kenntnis der Umstände, die zu der Erkrankung geführt haben, sowie  auch der Gesamtpersönlichkeit des Patienten (wie z. B. Vorlieben und Abneigungen, Träume, Ängste, etc. - aber auch Erkrankungen von Eltern, Großeltern werden mit berücksichtigt).

Eine erste homöopathische Sitzung kann bis zu drei Stunden dauern, um ein möglichst umfassendes Bild zu erhalten.

Damit aus der Fülle der Informationen das individuell passende Mittel gefunden wird, erfolgt im Anschluss durch mich eine ausführliche Repertorisation, erst danach kann und wird das erste Rezept ausgestellt.

05130 9284632

Wietze-Aue 36, 30900 Wedemark

©2020 Felicitas von Poser